Mittlerweile hab ich drei Webseiten mit Grav aufgesetzt, das ist schon ein ziemlich cooles CMS. Updates laufen im Adminbereich, auch völlig problemlos, ob Core- oder Pluginupdates, einfach starten, abwarten und fertig.